Die Murellenschlucht – Gedenken zweiter Klasse

…wer als Deutsche(r) gegen den NS-Wahnsinn Widerstand geleistet hat, wurde – von der rechtsfreien NS-Justiz zum Tode verurteilt. Laut Quellen sollen auf diese Weise rund 20.000 Deutsche allein beim Militär-Reichsgericht in Berlin zum Tode verurteilt worden sein.

Bis heute tun sich verantwortliche Stellen z.B. auch in Berlin, schwer, und das verwundert, oder lässt tiefer schließen, jenen Menschen, die in Deutschland als Deutsche Widerstand geleistet haben und von der NS-Diktatur-Justiz zum Ermorden freigegeben wurden – entsprechend zu gedenken.

In der MURELLENSCHLUCHT in Berlin, gleich bei der NS-Architektur von OLYMPIASTADION und WALDBÜHNE ..gibt es erst seit 2 Jahren …eine Gedenkstätte für WIDERSTANDSKÄMPFER, Kriegsdienstverweigerer und Weggegangene, mit dem Schimpfwort “Deserteure” belegt…man kann die Stätte aber nicht besuchen – sie ist noch ..Polizei-Übungsgelände…mehr:

Die Edelweißpiraten

Ja, noch ein bissi was zu lesen.

Auf die Nacht.

Wer waren die Edelweißpiraten?

Guido Knopp hat sie noch nicht entdeckt.

Aber FEMINISSIMA.

Es waren “unangepaßte Jugendliche aus Köln in der Nazi-Zeit”, die von der Gestapo terrorisiert wurden, weil die ne eigene Meinung hatten..bitte sehr – das freut einen ja…soooo!

Frauenrechte im Islam

wir haben diesen Text von der Rundfunk-Autorin Gabi Mayr im Internet gefunden. Eine Sendung vom Deutschlandfunk vom letzten Herbst. Der Text und sein Inhalt hat uns angesprochen und er wird Euch auch ansprechen.

Er zeigt auch, was theologische Feministinnen immer wieder offenlegten, dass das Christentum auch extrem frauen-unfreundlich ist – die katholische Kirche – ein Männerclan bis heute – die evangelische Kirche weicht allmählich …ja, es gibt sogar eine Bischöfin, inzwischen. Der Report ist gut, weder hetzerisch noch ketzerisch – sondern im besten Sinne – informativ und AUFKLÄRERISCH – ..von Gaby Mayr eben.

Wo Gott wohnt –

Leider haben wir unter all unseren vielen Rubriken jene der reinen “Wissenschaft” aus Verkürzungsgründen…weggelassen. Also findet Ihr manches unter BILDUNG, was nicht so ohne weiteres in die vorhandenen Rubriken von FEMINISSIMA – the online-independy – einordnen lässt.

Wie z.B. der interessante Artikel aus www.presse.com zu HIRNFORSCHUNG & RELIGION – oder umgekehrt. Eigentlich handelt es sich um eine Buch-Rezension, einer neuen Arbeit von Pascal Boyer.

Interessant erscheint uns der Vergleich zwischen der österreichischen Art zu schreiben (hier) und der deutschen. Hier der aus Österreich, eine Textstufe weiter die deutsche. Daraus könnt Ihr tiefe Schlüsse ziehen. FEMINISSIMA selbst bevorzugt glasklar die wienerische Art zu schreiben…und zu räsonnieren….anstelle der kalten langweiligen, technokratischen reinen Nach-Plapper-Schreibe deutscher “Journalisten” – sie verändern nichts mehr – sie zementieren nur noch. Und das ist traurig. Sehr traurig. Sogar.

Frauensolidarität-Fehlanzeige

—laut einer Studie…aber die Wirklichkeit zeigt es ja auch – Frauen reden von Vernetzen, aber dabei bleibt es dann auch. Im Beruf stehen sich lt. Studie Frauen kritischer gegenüber als Frau-Mann/Mann-Frau…mehr:

Aktuelle-Reste vom 16./17.3.04

…”Bildung” – auf jeden Fall!
Um auf der Frontpage ein bissi wieder-Übersicht-zu schaffen – findet Ihr die Texte von gestern und heute (bis 15 Uhr ) nun hier versammelt. Die anderen in eigenen Rubriken…einfach, oder???

Betrogene Studenten

Eine Studie beweist – deutsche Studenten haben über 250 Euro zu wenig zum Leben – der Betrug mit dem zu niedrigen BaföG-Kredit.

“Vor-Urteile” Hirnforschungsgegenstand

Ja. Irgendwann ist die Rubrik “Wissenschaft” runtergefallen. FORSCHUNG & WISSENSCHAFT – unser liebstes Kind…wie das ja immer so geht. Auch ein Vorurteil? Hochspannend, was wir in der FAZ gerade für Euch gefunden haben….auch Kaufentscheidungen…neues Wort “Neuro-Marketing”….tja…bald sind wir voll-enttarnt..

Auch Vor-Urteile…etwas RASSISMUS…sind auf eine Fehlleistung der Kognition zurückzuführen?
Wäre dann am Ende heilbar??
Das würde ja bedeuten können, zu Ende gedacht – “Frieden ist machbar?”…(Einige werden das ja nicht wollen..)

Also – hier – spannend – ::

Published
Categorized as fem&Bildung