Übungen in Betroffenheits-Rhetorik…

Und jemand fragt – wie hoch muss die Zahl der in Massakern getöten Menschen eigentlich sein – die Verhungerten werden wohl nicht mitgezählt – bis es zu einem NATO-Einsatz kommt. Das Wort “Srebrenica” fällt immer lauter… De facto hockt die EU – es wird aber vor allem Deutschland – dabei Merkel und Steinmeier – vorgeworfen, im Dilemma ihrer “laissez-faire”-Politik gegenüber Putin. Und warum waren sie so naiv, möchte man fragen – ging es nur um den schnellen , eigenen Ruhm, was zusammengeflickt zu haben, was mal “Minsker Abkommen” hieß? Spätestens seit dem Tschetschenien-Krieg hätte man PUTINS bedenkenlose GRAUSAMKEIT kennen sollen…