TWITTER hat kein ansprechbares Impressum – ist das legal?

Wegen eines Scherzes – Geburtstdatum 2021 angegeben, beim Aendern meiner Bio auf Twitter- wurde ich sofort gesperrt, vor 2 Wochen – Erst ab 13 Jahren sei der Zutritt zu Twitter gewaehrt. Obwohl ich insgesamt seit 10 Jahren, mit Pausen, bei Twitter aktiv, wurde ich auf der Stelle gesperrt. Ich sei zu jung. Sämtliche Versuche, dies zu klaeren, schlugen fehl. Warum ? Weil es nur vorgegebene Fragen gibt – keine Spalte für die Darstellung der Situation. Das war früher anders. Ueber einen Link “Formular” erfuhr ich dann, dass ich eine Kopie meines Passes senden solle. Vorgegebenes Fenster. Hab ich gemacht. Mehrfach – war angeblich niemals lesbar. Auch dies nicht als “Antwort”, sondern, weil ich auf das “Formular” zurückgriff, dass unter “Bloqueado” zu finden ist. Alle Versuche, irgendwie direkt in Kontakt zu Twitter zu kommen, schlugen fehl. Kein Wunder, dieser Service ist offenbar abgeschaltet. Diese Info findet sich auch im Netz. Das ist doch dreist. Ich bleibe dran! Mein Verdacht – bei TWITTER wurden Menschen durch Robots ersetzt? Sie koennen mir doch nicht einfach meine Texte, Fotos und Kontakte klauen? Wäre ich wegen einer “Beschwerde” gesperrt, würde ich das ja noch verstehen. Aber wegen eines offensichtlichen Scherzes – es hätte ja auch ein Tippfehler sein können – mein Geburtsdatum mit 2021 angegeben zu haben, und beharrlich zu behaupten, die Kopie meines Passes sei nicht lesbar – und dürfen die das überhaupt, sie haben meine Tel-Nummer und meinen email-account? Ichbin allmählich wirklich sauer. Was erlauben die sich??

ich kenne einen ehemaligen Richter vom Europäischen Gerichtshof. Werde ihn anmailen und um Rat bzw. seine Einschätzung fragen. Wo ist beispielsweise mein Recht auf meine Texte und Fotos ? Und seit wann hat Twitter den Direktkontakt abgeschafft – reagiert nur auf von Twitter vorgegebene Fragen ? Wie gesagt, ich wurde wegen der Lächerlichkeit gesperrt, mein Geburtsjahr mit 2021 angegeben zu haben, nicht wegen einer Rüge oder einer Beschwerde. So geht das ja alles wirklich nicht. Twitter kann Dich nach gusto sperren, aber ist selbst nicht direkt erreichbar. ????